Birkenhof Bildungszentrum

 
Spenden
Suchen

Berufsfachschule Altenpflege

In Vollzeit oder berufsbegleitend (3 Jahre) oder als Nachqualifizierung (2 Jahre)

Ist das was für mich?

Wie der Name schon sagt, geht es bei der Ausbildung zum/zur Altenpfleger/-in in erster Linie darum, hilfebedürftige Senioren im Alltag zu unterstützen. Du solltest dich auf die Situation anderer Menschen einstellen können. Und Geduld haben. Sicher ist es auch ein Vorteil, wenn du offen und respektvoll bist. Altenpflege besteht nämlich auch zu einem großen Teil aus dem alltäglichen Umgang mit den Senioren, ihren Geschichten und ihren Bedürfnissen.

Das ist übrigens auch das Schöne an dem Beruf. Die Senioren haben viel erlebt und sie können dir viel zurückgeben. Besonders das Gefühl, eine Arbeit zu machen, die für andere Menschen wertvoll ist. Das ist etwas ganz Besonderes.

Du hast noch Fragen? Ruf uns an: Tel. 0511 5109-162

Ausbildung zum Altenpfleger/-in

Zugangsvoraussetzungen
  • Sekundarabschluss I – Realschule (oder gleichwertiger Abschluss) oder Hauptschulabschluss plus abgeschlossene Berufsausbildung
  • Gesundheitliche und persönliche Eignung
Praktische Ausbildung
  • 2500 Stunden – Intensive Begleitung der Praxiseinsätze durch Einzel- und Gruppenberatung
  • Du schließt mit einem Pflegeheim oder einem Pflegedienst einen Vertrag über die praktische Ausbildung
  • In den berufsbegleitenden Formen wird deine praktische Tätigkeit als Ausbildungszeit anerkannt
Besonderheiten
  • Gerontopsychiatrischer Schwerpunkt (200 Stunden)
  • Seminare zur Gesprächsführung und Sterbebegleitung (Studienfahrten)
  • Ausbildungsbegleitendes FH-Studium Bachelor of Nursing an der Hochschule Hannover
Dauer 3 Jahre (2 Jahre als Nachqualifizierung)
Beginn August oder September jeden Jahres
Schulgeld 0 Euro (Stand 2017, gemäß d. Erlasses in Niedersachsen)
Fördermöglichkeiten durch die Agentur für Arbeit (Schule zertifiziert nach AZAV)
Möglichkeiten
  • Weiterbildung als Fachkraft für Gerontopsychiatrie oder
  • Höherqualifizierung für Aufgaben mit Leitungs- und Personalverantwortung:
    - Praxisanleiter/-in oder
    - verantwortlich leitende Pflegefachkraft oder
    - Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege
weitere Informationen

Du hast eine Frage zur
Ausbildung zum/zur Altenpfleger/-in?

Jens Schönfeld
Stellvertretende Schulleitung

weitere Informationen

Formular herunterladen

Informationen zur Berufsfachschule
Die wichtigsten Informationen zur Ausbildung haben wir für dich in unserem Infoblatt zusammengestellt. » zum Download

Formular herunterladen

Informationen zur berufsbegleitenden Ausbildung
Die wichtigsten Informationen zur Ausbildung haben wir für dich in unserem Infoblatt zusammengestellt. » zum Download

Formular herunterladen

Informationen zur Nachqualifizierung
Die wichtigsten Informationen zur Ausbildung haben wir für dich in unserem Infoblatt zusammengestellt. » zum Download

Formular herunterladen

Informationen zum Leitbild
Hier finden Sie eine ausführliche Beschreibung unseres Leitbildes.
» zum Download

© 2019 Birkenhof Bildungszentrum