Birkenhof Bildungszentrum

 
Spenden
Suchen

Berufsfachschule Sozialpädagogische Assistenz

Ist das was für mich?

Du solltest Freude am Umgang mit Kindern haben. In deinem Berufsalltag wirst du viel mit den Kleinen arbeiten und dazu beitragen, dass sie ihre Welt erobern. Kinder sind kleine Entdecker und sehen die Welt mit leuchtenden Augen. Die Arbeit mit Kindern beschreiben viele sozialpädagogische Fachkräfte als besonders motivierend und du kannst mit der Altersgruppe von 0–10 Jahren in den Bereichen Krippe, Kindergarten und Hort arbeiten. Natürlich sind Kinder auch mal laut und wild, deswegen solltest du im Durcheinander ruhig bleiben und den Überblick behalten können.

Wenn du gerne Erzieherin/Erzieher werden möchtest, dann ist die Ausbildung zum staatlich geprüften sozialpädagogischen Assistent/-in der notwendige und beste Weg dorthin. Sozialpädagogische Assistenten unterstützen die Erzieher in Kitas und anderen Einrichtungen. Mit den praktischen und schulischen Erfahrungen und Fähigkeiten, die du in der Zeit deiner Ausbildung sammelst, bist du nach deinem Abschluss qualifiziert für die Weiterbildung zur Erzieherin / zum Erzieher.

Die Ausbildung zur Erzieherin / zum Erzieher kannst du bei uns im Birkenhof Bildungszentrum, an der Fachschule Sozialpädagogik, absolvieren. Infos dazu findest du HIER

Du hast noch Fragen? Ruf uns an: Tel. 0511 5109-161

Ausbildung zum/zur staatlich geprüften Sozialassistent/-in

Zugangsvoraussetzung
  • für Aufnahme in Klasse 1 (Ausbildungsdauer zwei Jahre): Sek 1 Abschluss (Realschule) oder gleichwertiger Abschluss
  • für Aufnahme in Klasse 2 (Ausbildungsdauer ein Jahr): Abschluss Berufsfachschule Sozialpädagogik oder Fachhochschulreife/Abitur oder Abschluss Berufsfachschule Kinderpflege oder Abschluss einer Qualifizierung in der Kindertagespflege (mindestens 160 Stunden) und mehrjährige Tätigkeit als Tagespflegeperson
Praktische Ausbildung
  • 26 Wochen in zwei Jahren
  • Intensive Begleitung der Praxiseinsätze durch Einzel- und Gruppenberatung
Besonderheiten
  • Multimediale Theaterwoche SATZ
  • Kooperation Haus der kleinen Forscher MINT
  • Blockpraxis 10 Wochen Klasse 1 und 16 Wochen Klasse 2
  • Selbstverteidigung
Dauer je nach Zugangsvoraussetzungen ein Jahr oder zwei Jahre
Beginn Schuljahresanfang in Niedersachsen
Schulgeld 55 Euro pro Monat
45 Euro bei Treuebonus
Möglichkeiten Ausbildung zum/zur Erzieher/-in an der Fachschule Sozialpädagogik im Birkenhof Bildungszentrum
Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben
  • Lebenslauf und Lichtbild
  • Anmeldebogen
  • Nachweis der schulischen Zugangsvoraussetzungen über Kopien
  • Nachweise über bisherige Bildungs- und Berufsabschlüsse über Kopien
weitere Informationen

Du hast eine Frage zur
Berufsfachschule Sozialpädagogische Assistenz?

Sabine Grujic
(in Vertretung von Marion Meier-Kemper)
Koordinatorin BFSA

weitere Informationen

Formular herunterladen

Informationen zur Berufsfachschule
Die wichtigsten Informationen zur Ausbildung haben wir für Dich in unserem Infoblatt zusammengestellt. » zum Download

© 2019 Birkenhof Bildungszentrum